Aktuelles

Umsonst und draußen: Sommerfestival am Bügel

Presse

Das Kinder- und Familienzentrum am Bügel, das Evangelische Familienzentrum Regenbogen Am Bügel und die Soziale Arbeit in der Pfarrei Sankt Katharina von Siena Frankfurt. veranstalten in der Zeit der Sommerferien vom 08. Juli bis 14. August ein gemeinsames, kostenloses Kultur-und Freizeitfestival für die BewohnerInnen des Ben-Gurion-Rings. Jeden Mittwochabend finden Balkonkonzerte lokaler KünstlerInnen in drei Innenhöfen des Ben-Gurion-Rings statt. Den Auftakt bildet das Konzert des Bridges-Ensembles „Grupo Maloka“ am Mittwoch, 08. Juli, von 18 bis 20 Uhr. Beim Angebot „Tierisch was los“ können ab Freitag, 10. Juli 2020, wöchentlich zwischen 13 und 17.30 Uhr, auf der Grünfläche vor der katholischen Kirche St. Lioba besonders die Kinder einen Streichelzoo, bestehend aus Alpakas, Esel, Ziegen und Schafen erleben. Den „besonderen Sommer 2020“ kann man bei einer Fotoaktion im Evangelischen Familienzentrum Regenbogen Am Bügel festhalten. In der Zeit vom 08. Juli bis 13. August 2020, immer montags bis donnerstags zwischen 10 und 14 Uhr, können BesucherInnen vor einer Fotowand ein Urlaubsbild zum Mitnehmen aufnehmen.

Der Corona-Sommer stellt Kinder und Eltern am Ben-Gurion-Ring auf eine oft harte Probe. Viele BewohnerInnen verbringen ihren Urlaub zu Hause. Reisen und Freizeitangebote fallen aufgrund finanzieller Sorgen und Kurzarbeit aus. Mit dem Sommerfestival haben sie trotzdem die Möglichkeit, eine schöne und abwechslungsreiche Ferienzeit zu verbringen. Das abwechslungsreiche, interkulturelle Musikprogramm mit KünstlerInnen der Ben-Gurion-Siedlung unterstützt die lokale Musik- und Kulturszene.

Finanziert wird das Festival über den Verfügungsfonds „Soziale Stadt“ der Stadt Frankfurt am Main.

 

Das Programm

 

I. Balkonkonzerte

Sechs Balkonkonzerte in den Sommerferien im Zeitraum 08. Juli – 14. August

Zeit: mittwochs, ca. 18-20 Uhr
Orte: Ben-Gurion-Ring 20, Ben-Gurion-Ring 110/112, Ben-Gurion-Ring 124/138

08. Juli - Bridges „Grupo Maloka“
Ensemble aus fünf MusikerInnen, Musikrichtung Persien, Osteuropa, Irish Folk

15. Juli - Afrikanische Musik
Zwei MusikerInnen mit Trommel und Cora (afrikanisches Zupfinstrument)

22. Juli - Bridges: „Duo traditionelle afghanische Musik“
Die beiden MusikerInnen Mirweis Neda (Tablas) und Ustadt Ghulam Hussein (Robab) spielen traditionelle afghanische Musik. Mirweis Neda ist Bewohner des Bügels.

29. Juli - Gitarrist und Sängerin
Der Gitarrist Ali Scherzad und eine Sängerin musizieren im Duo Gitarre/Kazoo/Melodica und Gesang. Ali Scherzad wohnt am Bügel.

05. August - Cellokonzert und Akrobatik
Die freischaffende Cellistin Anna-Lena Perenthaler präsentiert mit ihrem Mann (Geige) und ihrer acht Jahre alten Tochter (Geige) ein buntes Programm: virtuose klassische Instrumentalstücke; Kinderlieder; kleine akrobatische Einlagen und Zaubertricks; Volkslieder, Chansons. Zum Schluss wird ein gemeinsames Lied gesungen.

12. August, 17.30 Uhr - Drehorgel
Der „Frankfurter Drehorgelmann“ Markus Schüller kommt mit seiner Drehorgel an den Bügel und spielt für die BewohnerInnen.

 

II. Tierisch was los am Bügel

1. Streichelzoo
Zeit: freitags, 10. Juli bis 07. August, jeweils 13 bis 17.30 Uhr
Ort: Grünfläche vor der Kirche St. Lioba, Ben-Gurion-Ring 16 A
Streichelzoo - Der Pferdehof Petith aus Bad Homburg bringt an fünf Tagen Tiere seines Streichelzoos (Alpakas, Esel, Ziegen, Schafe) an den Bügel. Die Tiere stehen auf der Grünfläche vor St. Lioba.

 

2. Greifvogelschau
Zeit: Freitag, 14. August, 14.30 bis 16.30 Uhr
Ort: Grünfläche vor der Kirche St. Lioba, Ben-Gurion-Ring 16 A
Der „Falkner der Herzen“ Achim Häfner aus Rheinland-Pfalz kommt mit seinen Greifvögeln an den Bügel und präsentiert dort eine Vorstellung. Die Vögel starten bei St. Lioba aus dem Transporter, in dem sie frei sitzend transportiert werden. Der Falkner erzählt Wissenswertes über die Tiere. Nach Ende der Vorführung besteht die Möglichkeit für weitere Fragen. Wer möchte, kann die Eulen streicheln und sich mit einer Eule fotografieren lassen.

 

III. Urlaubsfoto am Bügel
Zeit: 08. Juli bis 13. August, montags bis donnerstags, 10 bis 14 Uhr

Ort: Evangelisches Familienzentrum Am Bügel, Ben-Gurion-Ring 39

Aktuelles

So üben Eltern mit ihren Kindern den Schulweg

Aktuelles
©Torsten Silz

Aktuelles

Kostenloses Kultur- und Freizeitangebot in den Sommerferien

Aktuelles

Evangelische Kinder- und Jugendhäuser sind in den Ferien für junge Menschen da

Aktuelles

Freier Eintritt auch für 15- und 16-Jährige

Aktuelles

Lesesommer 2020 in der Öffentlichen Bücherei – Anna Seghers in Mainz